23. Dezember

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Am 23. Dezember 1944 wurde Saarburg bombardiert. Zerstört wurden unter anderem der Pferdemarkt, die Altstadtbrücke und die Kirche St. Laurentius. Der Schutzpatron, der ursprünglich auf dem Dach der Kirche seinen Platz hatte blieb unversehrt. Im Jahr 2020 hat er auf dem neu gestalteten Vorplatz einen neuen Standort gefunden. Die Saarkinder Felix Heimes und Peter Burens erzählen die Geschichte dieses Tags und vom Wiederaufbau der Kirche.